Schlagwort-Archive: quick release

No wind activities: 10 Ideen für windlose Tage

 

Fast jeder Kiter hat es schon einmal erlebt … man startet seinen Kitetrip in der Hoffnung, dass es jeden Tag ausreichend Wind geben wird. Die Vorhersage schaut zwar nicht so rosig aus, aber das will man nicht glauben … so lange, bis es Realität wird: ein oder sogar mehrere Tage ohne Wind! Für viele Kiter, besonders solche, die nicht die Möglichkeit haben, übers Jahr hinweg viel Zeit auf dem Wasser zu verbringen, kommt das einer kleinen Katastrophe gleich … und schlechte Laune ist vorprogrammiert. No Wind Activities sind angesagt!

No wind activities: 10 Ideen für windlose Tage weiterlesen

Sharing

Kitesurfen: Wie aus Angst (gesunder) Respekt wird

Kitesurfen wird heutzutage meist als “Funsport” bezeichnet. Es macht also Spaß. Für mich stimmt das zu 100 Prozent – klar, sonst würde ich es ja nicht machen. Was leider noch viele unterschätzen: dass Kitesurfen unter bestimmten Bedingungen trotzdem noch das ist, was es in seinen Anfangsjahren war – nämlich Extremsport. Und Extremsport ist – no na – gefährlich. Oder kann gefährlich sein, wie man’s nimmt.

hardcrash2
Um Stürze kommt wohl kein Kiter herum – erst recht nicht, wenn es ums Erlernen neuer Tricks geht. Da muss man eben durch. (c) Helmut Fuchs/kitejoy

Auch, wenn moderne Safety-Systeme nicht mehr mit denen von früher vergleichbar sind (Depower war einst ein Fremdwort – und Quickrelease? Naja …), gibt es doch immer wieder Meldungen von tragischen Unfällen, bei denen Kiter schwer verletzt wurden oder gar ums Leben gekommen sind. Das macht verständlicherweise vielen Angst – und kann dazu führen, dass man erst gar nicht in Erwägung zieht, es mal mit Kiten zu probieren. Obwohl es einen prinzipiell schon in den Fingern jucken würde.

Kitesurfen: Wie aus Angst (gesunder) Respekt wird weiterlesen

Sharing