Schlagwort-Archive: kiten

Inspirierende Frauen im Kitesport: Nathalie Lambrecht

Dieser Artikel ist der Anfang einer neue Serie rund um inspirierende Frauen im Kitesport. Dabei soll es nicht nur um bekannte Profikiterinnen gehen – sondern um Frauen aus aller Welt und aller möglichen Kite-Skill-Levels, die mit dem, was sie tun, andere inspirieren.

Den Anfang macht Nathalie Lambrecht, die schon sehr früh mit dem Kiten begonnen hat, 2017 schwedische Meisterin wurde und nun leider durch eine Knieverletzung vor ein paar Monaten zu einer Pause gezwungen war. Die sie jedoch genutzt hat, um sich auf andere Projekte zu konzentrieren – wie ein Girls-Kite-Event in Schweden oder ihren (super motivierenden!) Vlog. Worum es dabei genau geht und wie sie ihre Erholungszeit nach der Verletzung übersteht (inkl. nützlicher Tipps!), verrät Nathalie im Interview.

Inspirierende Frauen im Kitesport: Nathalie Lambrecht weiterlesen

TwinTip Racing: Qualifikation für die Jugendolympiade 2018 in Dakhla

Ich hatte zwar immer wieder von allen Seiten gehört, dass Dakhla einfach perfekte Kiteconditions bietet.  Wie genial es dort wirklich ist, kann man sich aber gar nicht vorstellen, solang man nicht einmal persönlich vor Ort war! Bei solchen Bedingungen ist es kein Wunder, dass dort immer wieder Kitesurf-Competitions über die Bühne gehen – wie in diesem Jahr die Qualifikationen für die Jugendolympiade im Twintip Racing (TT:R), die von 20. bis 25. Februar bei Dakhla Attitude stattgefunden haben.  Ein Format, das nicht nur für die Racer selbst, sondern auch für Zuschauer unglaublich spannend ist.

TwinTip Racing: Qualifikation für die Jugendolympiade 2018 in Dakhla weiterlesen

Artikelserie: Kitesurfen mit Kindern – Tipps & Tricks – Vol. 2

Nach dem  ersten Artikel zum Thema Kitesurfen mit Kindern geht es nun weiter mit Vol. 2: Diesmal gibt’s Erfahrungsberichte von Eltern, deren Kids schon als kleine Zwerge mit dem Kiten angefangen haben und die mittlerweile am Wasser so richtig Gas geben!

Drei Väter verraten ihre wichtigsten Tipps rund ums Thema Kitesurfen mit Kindern – was müssen Eltern wissen und beachten und wie kann man seine Sprößlinge am Anfang ihrer Kitekarriere bestmöglich unterstützen?

Artikelserie: Kitesurfen mit Kindern – Tipps & Tricks – Vol. 2 weiterlesen

Artikel-Serie: Kitesurfen mit Kindern – Tipps & Tricks – Vol. 1

Ein Thema, zu dem ich in letzter Zeit viele Anfragen bekommen habe, ist Kiten mit Kindern. Da das Thema ziemlich umfangreich ist – richtiges Equipment, Lehrmethoden, richtiges Verhalten als Elternteil etc. – habe ich mich entschlossen, eine Artikelserie zum Thema zu machen. Und dabei kommen Leute zu Wort, die sich auskennen (da ich selbst keine Erfahrung auf diesem Gebiet habe ;)).
Den Anfang macht Oliver Palmers aka Olsen, Snowkite-Weltmeister und Inhaber von snowkitekurse.at, der FAQs zum Thema Kitesurfen mit Kindern beantwortet und nun bis Ende Juni nächsten Jahres die KITE4KIDS-Tage veranstaltet – kostenloses Schnupperkiten für Kids am Neusiedlersee! Mehr dazu wird am Ende des Artikels verraten.

Die Kitesurf Bubble & FOMO – The fear of missing out

Es ist nichts Neues: Die meisten, die mit dem Kiten anfangen, entwickeln früher oder später eine wahre Kitesucht. Je nachdem, wie stark diese Sucht ausgeprägt ist, hat sie mehr oder weniger starken Einfluß auf den Alltag … was das Leben nicht immer einfacher macht, hehe!  
Wenn man die ganze Zeit Pläne wälzt, wie man am schnellsten zu seiner nächsten Session kommt und sein ganzes Leben rund ums Kiten herum organisieren muss, ist das oft eine ganz schöne Herausforderung! Vor allem, weil meist viele Lebensbereiche davon betroffen sind – Kiten nimmt nicht nur Einfluß auf die Persönlichkeit und Lebenssituation, sondern auch auf Beziehungen und das Arbeitsleben.

In diesem Artikel möchte ich zwei Stichwörter herausheben: die “Kitesurf Bubble” und “FOMO” (schon jemals davon gehört?) – mehr dazu wird im folgenden Text verraten!


Die Kitesurf Bubble & FOMO – The fear of missing out weiterlesen

Kitespot Watamu, Kenia

Im vergangenen Winter haben wir entschieden, der Kälte zu entfliehen und einen neuen Kitespot zu erkunden: Watamu in Kenia. Ohne Übertreibung – dieser Spot ist einfach der Wahnsinn! Nicht nur, dass es dort perfekte Kitebedingungen gibt. Auch das Rundherum, die Landschaft und die Kultur sind definitiv (mindestens) eine Reise wert.

Kitespot Watamu, Kenia weiterlesen

Valentin Bontus: Ein Jahr in der World Class Kiteboard Academy

Valentin Bontus ist 16 und Profi-Kiter aus Österreich. Im vergangenen Jahr wurde er an der World Class Kiteoboard Academy angenommen und hat ein ganzes Jahr mit Kiten, Schule und Reisen rund um die Welt verbracht. Hier erzählt er über seine Erfahrungen aus dieser Zeit, seinen neuen Sponsor und was er in den nächsten Monaten vorhat.

Valentin Bontus: Ein Jahr in der World Class Kiteboard Academy weiterlesen

Artikel-Serie: Nervige Kiter-Charaktere Vol. 3 – der Ignorant

Nach den Miesmachern und den selbsternannten Materialexperten steht im dritten Teil der Artikelserie “nervige Kiter-Charaktere” nun ein weiteres – ziemlich unsoziales – Exemplar im Rampenlicht: Der Ignorant. Woran man solche Kiter erkennt und wie man am besten mit ihnen umgeht, wird im Folgenden verraten.

Artikel-Serie: Nervige Kiter-Charaktere Vol. 3 – der Ignorant weiterlesen

Kitesurf-Wetter: Was man an Fronten-Revieren beachten sollte – inkl. Experten-Tipps

Es ist normal, dass man als Kiter seine Fähigkeiten verbessern will – und je mehr man dazulernt, desto höhere Risiken geht man automatisch ein. Das bedeutet für viele  auch, bei starkem Wind  aufs Wasser zu gehen.  Kitesurfen bei hohen Windstärken ist eine Sache – aber wenn man es mit unvorhersehbaren, böigen Winden an einem Frontrevier zu tun hat, sieht es nocheinmal ganz anders aus. Solche Bedingungen werden leider oft unterschätzt und enden deshalb nicht selten mit ernsthaften Unfällen. Was man als Kiter an Frontenrevieren und bei Gewittern muss, wird in diesem Artikel verraten – inklusive Tips von Servus-TV Wetterexperte Sebastian Weber. Kitesurf-Wetter: Was man an Fronten-Revieren beachten sollte – inkl. Experten-Tipps weiterlesen

Artikel-Serie: Nervige Kiter-Charaktere Vol. 2 – der selbsternannte Materialexperte

Weiter geht es mit Vol. 2 der Serie “Nervige Kiter-Charaktere” . Fairerweise muss gesagt werden, dass es unter Kitesurfern eh verhältnismäßig wenige stressige Leute gibt … aber manche können einem wirklich den letzten Nerv rauben! Wie Miesmacher, die im ersten Artikel beschrieben wurden oder selbsternannte Materialexperten, die Thema dieses Beitrages sind.
Nocheinmal möchte ich darauf hinweisen, dass ich diese Artikel-Serie teils durchaus etwas überspitzt, aber mit Augenzwinkern und viel Humor geschrieben habe … was meiner Meinung nach der beste Weg ist, mit komplizierten Personen umzugehen.

Artikel-Serie: Nervige Kiter-Charaktere Vol. 2 – der selbsternannte Materialexperte weiterlesen